Beerdigung

beerdigungDie Trauerfeier gibt dem Abschied von dem verstorbenen Menschen einen würdigen Rahmen und bietet den Angehörigen Trost und Anteilnahme an.

In der kirchlichen Feier kommt darüber hinaus die christliche Hoffnung zur Sprache, dass uns nichts von der Liebe Gottes trennen kann, auch nicht der Tod, und dass der Tod nicht das Ende ist, sondern ein Übergang in das Reich Gottes.

 

Gemeinsame Gestaltung der Trauerfeier

Für die Gestaltung der Trauerfeier gibt es verschiedene Möglichkeiten, je nach den Gegebenheiten (z. B. Wohnort) und den Wünschen des/der Verstorbenen und der Angehörigen. Sie kann in der Antonierkirche und/oder auf dem Friedhof stattfinden.

 

Vorgehen im Trauerfall

Im Trauerfall wenden Sie sich bitte so bald als möglich an den Pfarrer bzw. die Pfarrerin, telefonisch über das Pfarrbüro unter der Nummer 031 312 13 91 oder die Telefonnummer zu Hause 031 352 62 21. Falls Sie niemanden persönlich erreichen, sprechen Sie bitte auf den Anrufbeantworter – wir rufen Sie so schnell als möglich zurück.

 

Trauerbegleitung

Wir begleiten Sie gerne in Zeiten der Trauer – nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Im Gottesdienst am Ewigkeitssonntag (Sonntag vor dem ersten Advent) denken wir an die Verstorbenen des vergangenen Jahres aus unserer Gemeinde. Auch für andere Menschen, um die Sie trauern, können Sie im Gedenken eine Kerze anzünden und – wenn Sie möchten – ihre Namen nennen.

So finden Sie uns

Pfarramt Evangelisch-Lutherische Kirche Bern

Pfarrerin Renate Dienst

Postgasse 62 / Postfach 641

3011 Bern

Gemeindebüro Tel. +41 (0)31 312 13 91
Pfarrerin             Tel. +41 (0)31 352 62 21

Anfahrt

Mit der Buslinie Nr. 12 bis "Rathaus", dann zum Rathaus gehen und rechts in die Postgasse abbiegen.

Die Kirche ist auf der linken Seite als Teil der Häuserfront untern den Lauben.

© Luther-Bern 2004-2019 | Impressum