Musik

Musizierkreis ALLEGRO MA NON TROPPO

Orgel«Haben Sie ein Instrument daheim? Spielen Sie sogar ab und an darauf?
Wenn Sie zudem Freude am Zusammenspiel haben, dann könnte unser Musizierkreis ALLEGRO MA NON TROPPO eine Möglichkeit für Sie sein, einige unserer Feste musikalisch mitzugestalten!» Helga Kesselring 

Was vor fast 50 Jahren mit 2 Blockflöten-Fans im privaten Rahmen begann, ist nun ein mit Cello, Querflöten und Spinett ausgerüsteter Kreis geworden, der im Kirchenraum immer freitags von 15.00 bis 16.00 Uhr bei einzigartiger Akustik üben darf und von unserer Organistin Charlotte Urwyler behutsam dirigiert wird. Die Stücke werden unter fachkundiger Leitung gemeinsam während der Proben Schritt für Schritt eingeübt.
Deshalb: Scheuen Sie sich nicht, sich bei uns zu melden!

Gerne gibt Charlotte Urwyler Auskunft über den Musizierkreis: Tel. 031 819 45 23.

     

So finden Sie uns

Pfarramt Evangelisch-Lutherische Kirche Bern

Pfarrer Dr. Falko v. Saldern und Pfarrerin Nina v. Saldern

Postgasse 62 / Postfach 641

3011 Bern

Gemeindebüro Tel. +41 (0)31 312 13 91
Pfarrer              Tel. +41 (0)31 352 62 21

Anfahrt

Mit der Buslinie Nr. 12 bis "Rathaus", dann zum Rathaus gehen und rechts in die Postgasse abbiegen.

Die Kirche ist auf der linken Seite als Teil der Häuserfront untern den Lauben.

© Luther-Bern 2004-2019 | Impressum